rubarb

Markenaufbau & Markt-Positionierung des Fintech-Startups rubarb

Gemeinsam mit den 3 jungen Gründern haben wir eine attraktive Lifestyle-Marke rund um eine innovative Fintech-Idee aufgebaut und erfolgreich auf dem hart umkämpften Markt positioniert.
Mit der App von „rubarb“ können User ohne umfangreiche finanzielle Vorkenntnisse oder ein großes Vermögen in individuelle ETF-Portfolios investieren. Dank Aufrundungen, individuellen Sparplänen und der kostenfreien Nutzung sparen die Nutzer bereits mit Kleinstbeträgen gewinnbringend. Wir haben rubarb von der ersten Idee bis zum Launch begleitet: Naming, Corporate Identity und Design, Storytelling, Website, Social Media und Launch-Kommunikation, aber auch bei der Gewinnung von Investoren im frühen Entwicklungsstadium.

Corporate Identity

Moderne Farbgradients sowie ansprechende Charaktere und Iconspositionieren „rubarb“ als Lifestyle-Marke in der konservativen Finanzwelt.

Corporate Identity

Moderne Farbgradients sowie ansprechende Charaktere und Iconspositionieren „rubarb“ als Lifestyle-Marke in der konservativen Finanzwelt.

Corporate Identity

Moderne Farbgradients sowie ansprechende Charaktere und Icons positionieren „rubarb“als Lifestyle-Marke in der konservativen Finanzwelt.

Website mit SEO-optimiertem Blog

Die Website aktiviert die User zum Download der App und vermitteltEinsteigern niedrigschwellige Finanzinformationen mit greifbaren Beispielen.Alle Blogartikel werden SEO-optimiert aufbereitet.

Website mit SEO-optimiertem Blog

Die Website aktiviert die User zum Download der App und vermitteltEinsteigern niedrigschwellige Finanzinformationen mit greifbaren Beispielen.Alle Blogartikel werden SEO-optimiert aufbereitet.

Social Advertising zur Leadgenerierung in der Prelaunch-Phase

Social Media & Influencer Marketing

Social Media und Influencer Marketing zum Kanal- und Communityaufbau während der Prelaunch- und Launchphase.

Social Media & Influencer Marketing

Social Media und Influencer Marketing zum Kanal- und Communityaufbau während der Prelaunch- und Launchphase.

Von der Idee zum erfolgreichen Launch und Positionierung eines Fintech-Startups

Eine smarte Idee, die den Zeitgeist trifft, 3 junge, motivierte Gründer aus der Finanz- & Techbranche auf der Suche nach einem Partner, der ihnen hilft, aus ihrer Idee eine Marke zu machen und diese erfolgreich am Markt und in der Zielgruppe zu etablieren. So beginnt die Reise von rubarb und rock&stars.

Finanzen sind kein Thema, mit dem sich die meisten gern beschäftigen. Insbesondere junge Menschen, die noch kein gespartes Vermögen aufgebaut haben, setzen sich selten damit auseinander. Und das nicht nur weil die finanzielle Bildung in Deutschland an vielen Stellen unzureichend ist, sondern auch weil die bestehenden Produkte oft unverständlich und kompliziert sind. Diesem Thema haben sich die Gründer von rubarb angenommen und wollten eine App entwickeln, die es auch ohne große Vorkenntnisse und gespartes Vermögen ermöglicht langfristig zu sparen und durch ETF-Investments zu vermehren. Gleichzeitig haben sich die Gründer auf die Fahne geschrieben, über verständlichen Wissenstransfer für mehr finanzielle Bildung und Aufklärung in Deutschland zu sorgen. Damit wird nachweislich Stress reduziert, den viele Menschen beim Thema Finanzen verspüren.

In gemeinsamen Workshop-Sessions haben wir aus dieser Idee eine starke Marke gebildet und rubarb wurde geboren.

Rubarb ist eine Abwandlung des englischen Wortes rhubarb für Rhabarber. Das mag auf den ersten Blick ein weithergeholter Name für ein Fintech-Produkt sein. Entstanden ist er in einem unserer Markenworkshops, als die Marke mit Rhabarberschorle verglichen wurde. Erst haben wir über die Idee geschmunzelt, doch mit der Zeit fanden wir den Namen immer passender für das durch rubarb angegangene Problem mit Finanzprodukten. Denn jeder kennt das farbenfrohe Stangengemüse und doch gibt es viele Fragen und Unsicherheiten zur Verwendung und Zubereitung, weshalb er eher selten im Einkaufskorb landet. Fertig zubereitet, wie in der beliebten Rhabarbershorle oder auf dem Kuchen, erfreut er sich dagegen großer Beliebtheit.

Mit einem auffälligen Namen und einer lifestyleorientierten Markenstrategie haben wir anschließend gemeinsam ein auf die beste User Experience ausgelegtes Branddesign entwickelt. Neben dem Logo und auffälligen, modernen Farbgradients stehen die rubarb-Charaktere und Icons im Fokus des Designs und führen den Nutzer spielerisch durch die App und vermitteln wichtiges Wissen rund um das Thema Finanzen und Investieren. Damit setzt sich rubarb deutlich von den nüchternen Fintech-Angeboten ab und positioniert sich zwischen Fintech- und Lifestylemarke.

Neben der Unterstützung bei der Ansprache von Investoren haben wir den Markt-Launch durch eine Multichannel-Kommunikations-Kampagne vorbereitet und durchgeführt. Neben der Website zur Informationsvermittlung und Leadgenerierung mit angeschlossenem Blog zur Wissensvermittlung, setzen wir auf zielgruppenspezifische Social Media Kampagnen, organisch & paid, sowie Influencer Marketing und PR.

 Der von uns dafür erstellte Redaktionsplan basiert auf einer umfangreichen Keyword-Recherche. Die redaktionelle Aufbereitung erfolgt entsprechend der Markenpositionierung mit einfachen, klar verständlichen Beispielen. So werden Finanzthemen auch ohne Fachwissen greifbar.